Kronplatz Enduro am 27. und 28.07.2013

Am 27. und 28. Juli 2013 gastiert in Bruneck, Reischach und am Kronplatz die Specialized-SRAM Enduro Series, eine aufstrebende Mountainbike-Rennserie mit Etappen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Italien.

Beim Stopp am Kronpatz werden bis zu 350 Teilnehmer aus ganz Europa erwartet. Die Biker werden am Rennwochenende nicht nur die besten Trails rund um und auf dem Kronplatz kennenlernen, sondern auch die einmalige Vielfalt der Ferienregion am Tor zu den Dolomiten.

MTB-Enduro – ein spektakuläres Rennformat
Keine Disziplin wächst derzeit rasanter, ist gemeinschaftlicher und verkörpert die ursprüngliche Idee des Mountainbikens schöner als Enduro. So steht im Unterschied zu einem klassischen Mountainbike-Rennen bei der Specialized-SRAM Enduro Series das Miteinander im Mittelpunkt. Die Teilnehmer absolvieren einen vorgegebenen Rundkurs und bewältigen 5 spektakuläre „Sonderprüfungen“. Bei diesen Sonderprüfungen auf Single Trails sind neben Geschicklichkeit vor allem Geschwindigkeit und fahrtechnisches Können gefragt. Von einer Sonderprüfung zur nächsten biken die Teilnehmer gemeinsam, was dem üblichen Spirit beim Biken mit Freunden entspricht. Somit vereint dieses Rennformat alle Spielarten des Mountainbikens wie Cross Country, Downhill und Freeride unter einem Hut. Am Ende des Rennens und nach rund 700 Uphill-Metern sowie rund 2.000 Downhill-Metern werden die Zeiten der einzelnen Sonderprüfungen addiert und so der Gewinner des Stopps ermittelt.

Programm (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN)
Am Samstag, 27. Juli 2013 wird bei einem kurzen Quali-Lauf (Prolog) die Startreihenfolge bestimmt. Danach feiern die Teilnehmer an der Talstation eine Riders-Party.
Am Sonntag, 28. Juli 2013 findet das eigentliche Rennen statt. Start und Ziel des MTB-Enduro-Rennens ist die Talstation Reischach. Der Rundkurs führt nach Schloss Bruneck und über diverse Trails nach Reischach, mit der Umlaufbahn zum Kronplatz-Gipfel und über verschiedene Trails und den Freeride Trail Herrnsteig wieder zur Talstation.

Die Veranstalter danken der Kronplatz Seilbahn AG, Bruneck-Kronplatz Tourismus, Skirama Kronplatz, Bikehotel Innerhofer, Kron Gastronomie, Bikestore, Grapos, Manuel Caffé, Outdoor Center Kronplatz, Apparthotel Jägerhof u.v.m. für die freundliche Unterstützung.

Informationen:
www.enduroseries.net
www.trailsolutions.at
Bike- & Freeridetrails Kronplatz

Kronplatz Enduro am 27. und 28.07.2013

9 thoughts on “Kronplatz Enduro am 27. und 28.07.2013

Comments are closed.